Coaching und Lernen mit Mehrwert

Anmeldung:jeweils telefonisch oder per Email bei Susanne Halbig:
07961 9339497
susannehalbig@diemutfabrik.de

 

"Offenes Arbeiten"

 

 

 
Aktuell beim Serviceteam KiTa:


Wandern mit Coaching

Genießen und gewinnen Sie mit Coaching zwischen Himmel und Erde, mit Anstrengungen und Entspannung, wunderschönen  Blickwinkeln  und  Wiesenkräuterduft.

Kommen Sie mit mir auf eine begleitete Berg-Wanderung zwischen Kleinwalsertal und Bregenzerwald.

Termine
Freitag 10. bis Sonntag 12.Juli 2015     
   • Thema: „Wendepunkte im Leben – Neuorientierung gefordert“
Freitag 18. bis Sonntag 20.September
   • Thema: „Ich wünsche mir mehr Selbstbewusstsein“

Veranstaltungsort: Baad/Kleinwalsertal " Neuhornbachhaus/Bregenzerwald
Coach + Reiseleitung: Susanne Halbig
Kosten: 184 Euro plus ihre Übernachtungskosten und ihr persönlicher Verbrauch auf der Hütte.

Hier finden Sie detaillierte Informationen


Teamarbeit

Illustration Teamaarbeit Im Team zusammen arbeiten bedeutet, dass Arbeitsaufträge erfüllt werden müssen, die ein/e Mitarbeiter/in alleine nicht erledigen kann. Teamarbeit bedeutet auch, dass die Fähigkeiten und das Wissen unterschiedlicher Menschen zu einem größeren Ganzen beitragen.

 

Folgende Fragen stellen sich, wenn man sich mit der Zusammenarbeit von Teams beschäftigt:


Inhouse-Seminar für ihre Einrichtung: Partizipation in der Kita

Im Bundeskinderschutzgesetz, SGB VIII, wird darauf hingewiesen, dass Kindern geeignete Verfahren der Beteiligung sowie Möglichkeiten der Beschwerde in persönlichen Angelegenheiten zur Verfügung gestellt werden müssen. Dies ist eine Voraussetzung für die Betriebserlaubnis von Kindertageseinrichtungen und betrifft Träger und pädagogische Fachkraft unmittelbar.

Das Thema Partizipation bietet viel Entwicklungspotenzial. Demokratie ist ohne demokratische Bildung undenkbar und laut Forschung muss demokratische Bildung so früh wie möglich beginnen. Partizipation bildet und Bildung verlangt Partizipation.

Partizipation ist der Schlüssel, mit dem wir den Anspruch auf Demokratie, Menschenrechte, Kinderschutz und Beteiligung im Kita-Alltag umsetzen können. Folgende Fragen müssen wir uns stellen:

„Partizipation – Wozu? Womit? und Wie?
 wäre eine passende Kurzüberschrift für dieses Seminar.