Unsere Angebote für Sie

Unsere Beratungsleistungen

  • Fallsupervision
    • Rollen von Kindern und deren Auswirkungen unter verschiedenen Blickwinkeln betrachten
    • Erziehungsstrategien für einzelne Kinder beleuchten und entwickeln
    • Haltung, Kommunikation und Verhalten in der Arbeit mit Kindern reflektieren
    • Meine Arbeit kostet mich sehr viel Kraft und Energie
      • Stressmanagement
      • Ich gerate immer wieder in die gleichen Konfliktmuster
      • Ich kann aus meinen Verhaltens- bzw. Reaktionsmustern nicht aussteigen
    • Ich benötige Strategien für ein optimiertes Selbst- und Zeitmanagement
    • Ich möchte mich beruflich und/ oder persönlich weiter entwickeln
    • Leitungs- und Führungsthemen

Der Begriff des „Offenen Kindergartens“ beschreibt weniger ein Programm für die konkrete Alltagsgestaltung, als vielmehr eine Haltung und Einstellung von Erwachsenen im pädagogischen Umgang mit Kindern in Richtung auf mehr Autonomie und Selbstorganisation bei Lern-, Entwicklungs- und Bildungsprozessen. Kinder zwischen 3 und 6 Jahren zeigen besonders viel Eigenständigkeit. Die damit verbundenen Fähigkeiten und Möglichkeiten sollen dazu genutzt werden, dem Kind als Selbstgestalter seiner Entwicklung Raum zu geben.

Nach jahrelangem arbeiten in Regelgruppen löst diese Art der Arbeit immer noch viele Widerstände bei den pädagogischen Fachkräften aus.
Wir unterstützen Sie und Ihre Einrichtung bei diesem Entwicklungsprozess.